Unfallflucht, Fahrerlaubnisentzug, MPU

Nach einem Verkehrsunfall führt Unfallflucht (bzw. Fahrerflucht) häufig zu einem Strafverfahren und in der Folge zu einem Fahrerlaubnisentzug, einer Geldstrafe und einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU). Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Unfallflucht gilt weitläufig als Kavaliersdelikt. Doch ist diese Sichtweise extrem gefährlich; denn Unfallflucht wird hart bestraft. Es drohen nicht nur empfindliche Geldstrafen, sondern auch immer der … Unfallflucht, Fahrerlaubnisentzug, MPU weiterlesen