Berlin Zentrum

Kanzlei und Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Klaus SäverinRechtsanwalt Klaus Säverin ist Fachanwalt für Verkehrsrecht. Seine Kanzlei hat ihren Sitz in Berlin, Prenzlauer Berg. Tätigkeitsschwerpunkt ist das Verkehrsrecht.

Im Mittelpunkt einer jeden Anwaltskanzlei sollte immer der Mandant stehen bzw. der Rechtsuchende, der noch nicht weiß, ob er überhaupt Mandant werden will. Es ist uns wichtig, diesem Anspruch immer wieder gerecht zu werden, denn für so manchen ist der Rechtsanwalt oftmals die letzte Hoffnung in einer ausweglos scheinenden Situation.

Dies ist eine offene, kommunikative Kanzlei – das heißt, dass sich jeder mit seinen Fragen und Problemen jederzeit an uns wenden kann, ohne dass wir uns hinter Besprechungen, überlasteten Telefonleitungen oder Vorschussrechnungen verschanzen. Unsere Mandanten sind uns immer willkommen.

Die Mandanten stehen zwar im Mittelpunkt unseres Interesses, aber hier (auf diesen jedermann zugänglichen Internet-Seiten) wird ihnen keine Aufmerksamkeit zuteil. Schließlich ist Vertraulichkeit und absolute Verschwiegenheit eines der wichtigsten Prinzipien rechtsanwaltlicher Dienstleistung. Es bleibt uns daher nichts anderes übrig, als uns an dieser Stelle ausnahmsweise selbst in den Mittelpunkt zu rücken 😉

Rechtsanwalt Klaus Säverin stammt aus Rostock. Er hat 1996 das Erste und 1998 das Zweite Juristische Staatsexamen abgelegt. In den ersten 1½ Jahren hat er als Mitarbeiter in einer überwiegend bau- und arbeitsrechtlich ausgerichteten Kanzlei praktische Erfahrungen gesammelt und sich im September 2000 selbstständig gemacht. Gleichzeitig hat er damit begonnen, sich auf das Verkehrsrecht zu spezialisieren. Im Januar 2006 wurde er, als einer der ersten deutschlandweit, Fachanwalt für Verkehrsrecht. Herr Säverin ist Mitglied in der Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V. und in der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins e.V.